Paten gesucht

Unser Fellnasen-Wohnheim ist nicht nur eine Zwischenstation für Miezen auf der Suche nach einem neuen Zuhause, sondern auch fester Dauerwohnsitz für alte, gehandicapte oder aus anderen Gründen nicht vermittelbare Tiere.

Alle diese Fellnasen haben eins gemeinsam – sie sind bei uns zur Ruhe gekommen, haben sich  gut eingelebt und fühlen sich so wohl, dass wir ihnen ein lebenslanges Wohnrecht geschenkt haben. Leider können sie außer ein paar Büscheln Katzenhaare und Schnurrkonzerten nichts zu Kost und Logis beitragen und daher suchen wir für unsere Langzeitbewohner tierliebe Paten, die den Tieren unter die Pfötchen greifen möchten und uns mit ein paar monatlichen Talern unterstützen.

Eine Tierpatenschaft für unsere Wilden Kreaturen ist ab € 5,00 monatlich möglich und nicht nur ein schönes Geschenk fürs eigene Herz, sondern auch für tierliebe Freunde, die bei sich zuhause keine eigenen Tiere halten können.

Alle Infos zu Patenschaften gibt es unter der Tel-Nr. 02638-947791
oder per Mail unter
kontakt@wildekreaturen.org


Hier stellen wir unsere Patenkinder vor:

11817159_605571279545695_769732454002060165_n

 

„Wicked“ – Harte Schale, weicher Kern
Der scheue Kater ist die gute Seele in unserem Rudel und der beste Katzenkumpel der Welt.

 


Holly

 

Holly – kleiner Bücherwurm im Tigerpelz
Das zarte Katzenmädchen ist etwas ganz Besonderes und hat einen festen Platz im Wilden Wohnheim und unseren Herzen.

 


12373244_648781051891384_7773825004993317040_n

 

Rosi – unsere wiehernde Rentnerin