La bella principessa im Glück

Schnurrige Grüße von Bella aus dem neuen Zuhause!

Bella2Die schöne rote Bella hatte es in ihrem bisherigen Leben alles andere als leicht, und demzufolge war sie uns Zweibeinern gegenüber berechtigerweise mehr als misstrauisch. Zu ihrem großen Glück konnte sie eine einfühlsame Katzenfreundin für sich begeisten und genießt seitdem das glückliche Katzenleben in vollsten Zügen.

Die sensible Schönheit traute sich im neuen Zuhause ziemlich schnell aus ihrem Versteck heraus und suchte die Nähe ihrer neuen Menschin. Bella will schmusen und kuscheln und läßt sich sogar beruhigen, wenn ihr etwas Angst macht. Sie läßt sich obendrein das Bäuchlein kraulen und streckt dabei vor lauter Wonne alle vier Pfoten in die Luft.

Bella1Wir freuen uns Löcher in die Hemdchen, dass Bella nach ihren wirklich schlimmen Erfahrungen mit den Menschen wieder so viel Vertrauen und Zuversicht findet. Und wir halten weiterhin alle Daumen und Pfötchen gedrückt, dass Bella weiter so mutig ihre Vergangenheit hinter sich lässt und mit ihrem typischen leisen Schnurren in ihr neues Leben tapst.

Wir sind so stolz auf die mutige kleine, große Bella!